Produkte

Vorbaurollläden

Vorbaurollladen werden vor das Fenster montiert, dadurch entstehen keine Wärmebrücken über dem Fenster, da die Gebäudehülle nicht durchbrochen ist. Ein Vorteil, der sich durch weniger Energieverbrauch, geringere Umweltbelastung, niedrigere Kosten und gleichzeitig mehr Wohnkomfort durch besseres Raumklima zeigt. Alle ROMA Vorbaurollladen erfüllen die Anforderungen der Energiesparverordnung 2015. Zudem sind durch diese Bauweise eventuelle Reparaturen einfach und sauber, da sie von außen ohne Beschädigungen im Raum durchzuführen sind.

Alle ROMA Vorbaurollladen werden aus strangepresstem oder rollgeformtem Aluminium hergestellt. Durch das Strangpressen wird eine höhere Wandstärke erzielt und somit beste Stabilität. Ein weiterer Vorteil der stranggepressten Teile: Sie können in sehr vielen Farben pulverbeschichtet werden. Die Aluminium-Rollladenprofile sind doppelwandig und durch eine umweltfreundliche Schäumung äußerst stabil und langlebig. Zusätzlich ist ein Design- Endstab für die Rollladensysteme erhältlich; die formschöne Vollendung des gesamten Elementes.

 

RONDO.XP

Formschön rund

RONDO wird nicht nur im Neubau eingesetzt, sondern auch in der anspruchsvollen Renovierung, denn neben den hervorragenden Wärmedämmeigenschaften kann RONDO.XP mit vielen Zusatzfunktionen, wie Insektenschutz oder textilem Sonnenschutz ausgerüstet werden. Ebenso ist das System mit einer Funkbedienung oder einer Näherungssensorik erweiterbar. Den RONDO.XP kann man in die Laibung, auf die Fassade bzw. in das WDVS integriert werden oder auch unter den Klinkerbau gesetzt werden.

PENTO.XP

Kantig elegant

PENTO wird nicht nur im Neubau eingesetzt, sondern auch in der anspruchsvollen Renovierung, denn neben den hervorragenden Wärmedämmeigenschaften kann Pento.XP mit vielen Zusatzfunktionen, wie Insektenschutz oder textilem Sonnenschutz ausgerüstet werden. PENTO.XP kann wie RONDO.XP moniert werden.

QUADRO.XP

Quadratisch praktisch gut

QAUDRO wird nicht nur im Neubau eingesetzt, sondern auch in der anspruchsvollen Renovierung, denn neben den hervorragenden Wärmedämmeigenschaften kann QUADRO.XP mit vielen Zusatzfunktionen, wie Insektenschutz oder textilem Sonnenschutz ausgerüstet werden. QUADRO.XP kann wie RONDO.XP moniert werden.

INTEGO.XP

Das Rollladensystem INTEGO von ROMA passt sich perfekt in die Fassade ein und lässt sich durch seinen frontseitigen Putzträger optimal in das architektonische Gesamtbild integrieren. In den Vorbaurollladen INTEGO.XP ist außerdem noch problemlos ein Insekten- oder Sonnenschutz integrierbar. Architekten und Planer setzen die geknickte Revisionsblende (PENTO) oder die gerade Revisionsblende (QUADRO) bewusst als gestalterisches Element ein, wobei die hochwertige und korrosionsfreie Aluminiumbauweise in erster Linie Investitionssicherheit bedeutet. Die Oberflächen müssen nicht nachgestrichen oder anderweitig behandelt werden, sondern behalten langfristig ihre Vorteile. Wie alle Systeme von ROMA kann natürlich auch der INTEGO mit Motorantrieb ausgestattet oder später nachgerüstet werden. Mit einer optionalen Funkbedienung werden dann alle Wünsche in Sachen Bedienkomfort erfüllt.

TRENDO-Basis-RONDO

Schräge Fensterformen und Verglasungen bis unter das Dach liegen im architektonischen und gestalterischen Trend unserer Zeit. Oftmals leiden aber das Klima und die Atmosphäre der jeweiligen Räume unter der unzureichenden Beschattung der Fensterflächen. Hier bietet TRENDO von ROMA die optimale Lösung. Das Rollladensystem wurde speziell für schräge Fenster entwickelt und verfügt standardisiert über einen komfortablen Motorantrieb, der wiederum durch eine Anfriersicherung auch im Winter höchste Funktionalität gewährleistet. TRENDO kann auch durch einen Solarantrieb unabhängig vom Stromnetz betrieben werden und ist für Fensterschrägen von 10° bis 45° geeignet. Auf der Basis von RONDO kann TRENDO mit einer runden Frontblende bewusste Akzente in der Fassadengestaltung setzen. Mit abgeschrägter Kastenunterseite auf Basis von PENTO oder mit rechteckiger Kastenform auf Basis von QUADRO werden diese Gestaltungsmöglichkeiten ergänzt.

TRENDO-Basis-PENTO

TRENDO-Basis-QUADRO

QUADRO.XP Solar